Kontakt-BriefKontakt

...von Betroffenen

Diese Sammlungen behandeln Themen, die jugendliche oder erwachsene autistische Menschen interessieren könnten: Wie sie ihre Freizeit oder ihren Arbeitsalltag gestalten können; was sie tun, um sich wohlzufühlen; welche konkreten Schwierigkeiten oder Hindernisse sie erleben und ob sie "Tricks" gefunden haben, um sie zu bewältigen; wie sie in dieser Gesellschaft Anerkennung und auch die nötigen Hilfen bekommen können, um selbstbestimmt leben zu können. Wenn andere Betroffene adressiert werden, dann auch, um sie zu ermutigen, die eigenen Rechte auf persönliche Entwicklung und Lebensgestaltung wahrzunehmen. Es können aber auch Eltern/Angehörige oder die Öffentlichkeit allgemein informiert oder aufgeklärt werden.

Autismus Bundesverband Der Paritätische Berlin